Letzte Meldungen

Information des Wiener Stadtschulrates bzw. des Bundesministeriums für Bildung und Frauen

Sehr geehrte Eltern! Anbei finden Sie Informationen des Wiener Stadtschulrates bzw. des Bundesministeriums für Bildung und Frauen!

Weiterlesen …

Maturantin Carina Pötz mit „Fred Schneider Family Award“ ausgezeichnet

Am 9. September 2011 wurde die Auszeichnung für die 20 besten Fachbereichsarbeiten im Festsaal des Stadtschulrats für Wien verliehen.

Weiterlesen …

Nächste Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Die Aufgaben des Elternvereins

Der Elternverein dient einerseits der Kommunikation zwischen den einzelnen Schulpartnern (Eltern–LehrerInnen–SchülerInnen) und der Frau Direktorin.

 

Andererseits unterstützt der Elternverein die Schüler in finanziellen Belangen, was in Hinsicht auf das knappe staatliche Schulbudget immer notwendiger wird.

 

Die Mitgliedschaft im Elternverein (EV) ist freiwillig und wird durch die Bezahlung des Elternvereinsbeitrags begründet.

 

Drei Elternvertreter sitzen gemeinsam mit je drei Vertretern der LehrerInnen- und SchülerInnenseite im Schulgemeinschafts-Ausschuss (SGA).

Dort werden u. a. Entscheidungen getroffen über:

  1. die Durchführung von eintägigen (wie z. B. Schulfest, Sportfest) und mehrtägigen (wie z. B. Sportwochen, Projektwochen, Sprachwochen, mehrtägigen Wandertagen) Schulveranstaltungen und von Elternsprechtagen.
  2. die schulautonomen freien Tage und die Bewilligung von Sammlungen.
  3. die Erlassung schulautonomer Lehrplanbestimmungen und die Veränderungen in der Schule (z. B. Pausenzeiten, 5-Tage-Woche, Hausordnung, Schulprofil).
  4. der Vertretung der Schule nach Außen hin z. B. über die "Gemeinschaft der Obleute" (d. s. die Vorsitzenden der Elternvereine aller Schulen Wiens).

 

Die Vereins-Statuten

Die Statuten des Vereins "Elternverein am Brigittenauer Gymnasium" sind die Grundlage unserer Arbeit. Sie enthalten den Zweck des Vereins, die Rechte und Pflichten der Mitglieder und Organe sowie die Versammlungen und Vertretungsbefugnisse.

 

Die aktuelle Fassung können Sie hier downloaden: